Schlagwort-Archive: Prisma

Ziele und Beweggründe militanter Politik – Auszug aus der Zeitschrift “Prisma”

Gründe für eine militante Praxis Wir wollen hier für militante Aktionen plädieren, die gezielt, gut geplant und wohl dosiert sind; die keine Menschenleben gefährden, kein Eigentum Unbeteiligter unnötig in Mitleidenschaft ziehen und natürlich keinen Terror, d.h. ungezielt Angst und Schrecken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter radikal 163 | Verschlagwortet mit ,

Organisierte Militanz und die “Label-/Signet-Frage”

In der Textesammlung “Prisma”, die seit einigen Wochen in linksradikalen Kreisen zirkuliert, wird u.a. das Equipment organisierter Militanz in Form von  (Bau-)Anleitungen dokumentiert, das in der Mehrzahl bereits zu früheren Zeitpunkten bspw. in der radikal abgedruckt wurde. Vom Plakatieren, Sprühen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter radikal 163 | Verschlagwortet mit , ,